About me…

…Malerin
…Katzenliebhaberin

Malerin Gerda h. mit Kater M.

Malerin Gerda h. mit Kater M.

…Seglerin

Kater M. und Gerda h. an Bord

Kater M. und Gerda h. an Bord

Auf Segel-Reisen

Auf Segel-Reisen

…Reisende

On the road

On the road

Hockneys iPad Bilder haben mich fasziniert und verlockt, meine eigenen Versuche mit diesem Medium zu machen. Und was wäre besser für diesen Versuch geeignet, als eine Reise. Mein Skizzenbuch in der Handtasche, so viele Farben und Pinsel, mehr als ich sonst tragen könnte.
Maltagebuch – jeden Tag eine Erinnerung festhalten, geschehen oder mit dem inneren Auge gesehen. Den Tag in einem Moment festhalten und teilen, das reizt. Die neuen Experimentiermöglichkeiten, mit unterschiedlichen Medien, eine Verlockung.

Auf der Terrasse warten Leinwände und Acrylfarben. Ob sie Beachtung finden werden? We will see.

Advertisements

11 Kommentare zu “About me…

    • Vielen Dank für diese netten Worte! Das freut mich, dass sie Dir gefallen. Ich habe auch viel Spaß beim malen.Ich drucke die Bilder auf festerem Büttenpapier aus und dann sehen sie tatsächlich wie Aquarelle aus!
      Deine Informationen zu „Eine Karte pro Tag“ fand ich sehr bestätigend. Ich merke, dass durch das spielerische und regelmäßige meine kreative Seite nach längerm Winterschlaf wieder erwacht.
      Ich bin gespannt auf Deine neuen „Bilder“! Gerda

      • Hallo Gerda,
        gestern habe ich eine Facebook Gruppe ins Leben gerufen, die Künstlern ein Forum bieten soll, zum gegenseitigen Gedankenaustausch und Unterstützung. Hast du Lust mit zu machen? Ich denke, ich werde heute noch einen Blog dazu schreiben, ansonsten auf Facebook „Artatag“. Ich würde mich freuen, dich in der Gruppe begrüßen zu können.
        Gabriele

      • Hallo Gabriele, vielen Dank für die nette und interessante Einladung! Ich bin interessiert, habe aber noch keinen Facebook Account. Und im Moment bin ich mehr mit Segeln beschäftig…heute sind wir durch die Straße von Gibraltar gesegelt und jetzt an der Andalusischen Atlantikküste….die Kunst muss warten. Viele Grüße Gerda

  1. Liebe Gerda,
    die Fotos gefallen uns sehr, ziemlich beeindruckt waren wir aber von den Malereien, weil sie ja wie eine Stilmischung aus klassischem Aquarell und modernem Comic wirken. Welche Medien nutzt Du dafür?
    Gruß

    • Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich, dass Euch die Malereien und Fotos gefallen. Ich arbeite mit zwei verschiedenen Malprogrammen. Bei den älteren Malereien habe ich Brushes benutzt,ein komplexes Programm, mit dem man gut malen aber nicht so gut zeichnen kann. Bei den neueren Bildern habe ich „Sketches“ benutzt, das, wie der Name sagt, ja eher ein Zeichenprogramm ist und so lustig Funktionen wie Pünktchen und andere Muster beherbergt, aber auch „Pinsel“ die aquarellartige Effekte hervorrufen. Es ist wirklich schneller und eignet sich für „Sketches“.
      Ich hoffe, das beantwortet Eure Frage! Falls mehr Wissensdurst besteht, ich antworte gerne!
      Gruß Gerda

  2. wow ganz toller blog und hut ab dass deine bilder digital entstanden sind! ich habe mich selbst daran versucht und bin etwas kläglich gescheitert!
    sehr schön hier deine Seite, ich werde wieder kommen!
    LG

  3. Vielen Dank für Deinen netten Kommentar! Freut mich sehr, dass Die meine Seite gefällt! Das Malen mit den digitalen Medien hat seinen Reiz, aber natürlich auch seine Hürden. Man muss schon eine große Zuneigung zur digitalen Welt haben und viel Experimentierfreude. Dann ist es ein sehr spannendes Medium. Im Druck sehen die Bilder dann fast wie Aquarelle aus. Jetzt werde ich auch wieder aktiv mit der Malerei, wir sind auf dem Weg nach Spanien. Viele Grüße Gerda

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s