the girls / die Mädchen

Vor einiger Zeit sah ich ein Foto zur Trauerfeier von Nelson Mandela. Das Foto mit den Mädchen, die mit solcher Hingabe und Inbrunst bei dieser Abschiedszeremonie dabei sind, hat mich sehr beeindruckt. Heute stieß ich auf das von mir nicht beendete Werk, nachdem mein Programm „Sketches“ mich mit samt einem schon weit gediehenen Gemäde von einem Ausflug in die Berge,schmählich verlassen hat. Abgestürzt riss es alle Bilder mit sich. Zu dumm. Aber: So entdeckte ich heute auf „Brushes“ die Mädchen von Nelson Mandelas Trauerfeier wieder und hatte viel Freude daran, das Bild zu beenden./
Some time ago I saw a foto, taken at the mourning ceremony for Nelson Mandela. The foto of the girls, so intens and with so much devotation and fervor taking part in this ceremony, impressed me a lot. Today it happened that my much loved App „Skeches“ had a total break down, destroying all done work, including the new panting of our excursion into the mountains. Bad luck. But: an opportunity to re-discover today the girls on my app „Brushes“. It gave me a lot of pleasure to finish that painting.

21.06.14 Mandela

Advertisements

8 Kommentare zu “the girls / die Mädchen

  1. Es fängt die Betroffenheit ein. Obwohl noch nicht zu Mandelas Zeiten geboren – die Bedeutung des Augenblicks steht ihnen im Gesicht geschrieben.

    It catches the mood of the ceremony. – Even though not born yet during his time you an read the importance of the moment in their faces.

  2. Ich sehe in den Gesichtern eher das Ergebnis 2:2 gegen Ghana…

    (Translation: i see in the faces more a reflection of the 2:2 Germany against Ghana /goh)

    • Lieber Volker, ja wirklich, auch das ein Augenblick voller heftiger Emotionen. Fassungslosigkeit! Wir haben mitgelitten. Dein Kommentar eine eindrucksvolle Demonstration für meine These: nicht die Malerin, sondern das Auge des Betrachters vollendet das Bild! Titel für Bilder und Erklärungen dazu sind Versuche des Künstlers den Betrachter zu seiner eigenen Sichtweise zu verführen. Ein spannendes Thema!

  3. tu fais des merveilles avec tes imperfections : l’émotion et la douleur ressortent encore mieux de cette technique faussement malhabile.
    You do wonderful things with your art of the imperfection. Your so called imperfect technic emphasizes emotions and grief .

  4. Liebe Gerda, anrührend, deine Bemerkungen und das Bild. Kann man „Brushes“ auch auf einem normalen PC anwenden? Schöne Tage in Spain Gisela

    • Liebe Gisela, danke für deine Worte! Nein, soweit ich weiß, gibt es diese Apps nur für den Mac bzw. das iPad und iPhone. Man braucht ja auch ein Touchpad um Malen zu können.
      Dir eine starke Woche und dann eine tolle schöne Zeit! LG aus Spanien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s